Schüßler-Salze

Schüßler-Salz Nr. 8 - Natrium Chloratum

Anderer Name Natriumchlorid (Kochsalz)
Typische Potenz D6 - D12
Hauptanwendung Schnupfen, Erkrankungen mit Flüssigkeitsverlust

Wirkung des Schüßler-Salz Nr. 8

Das Funktionsmittel Natrium Chloratum ist für den Organismus lebenswichtig, denn es reguliert den Wasserhaushalt im Körper und in den Körperzellen. Insbesondere bei Störungen, die sich in Trockenheit von Haut und Schleimhäuten, einer erhöhten Absonderung von Körperflüssigkeit oder Schwellungen (Ödemen) zeigen. Außerdem benötigt der Körper das Salz zur Steuerung des Stoffaustausches in den Körperzellen und für die Funktion von Nerven und Muskeln. Natrium Chloratum unterstützt aber auch die Enzyme bei Stoffwechselreaktionen und ist wichtig für die Zellteilung (damit auch für die Bildung neuer Zellen), sowie für die Produktion von Magensäure.

Aspekte der Antlitz-Analyse:

Bei den nachfolgenden Merkmalen kann es sich um einen Mangel an Natrium Chloratum handeln:

  • gedunsenes Gesicht
  • gelatine-artiger Glanz
  • Schuppen
  • große Hautporen
  • Juckreiz im Gesicht
  • aufgeschwemmtes Gesicht
  • Schuppen
  • trockene Haut
  • Ausschlag besonders im Stirnbereich

Persönlichkeitsmerkmale

Der Natrium chloratum-Charakter gilt als verschlossen und in sich gekehrt, wirkt häufig abweisend, fahrig und eigenbrötlerisch. Schüßler Nr. 8 ist sehr sensibel, oft traumatisiert und nicht der Lage, das Geschehene zu verarbeiten. Stattdessen zieht man sich von der Außenwelt zurück, versinkt in Grübeleien. Man fühlt den negativen Erlebnissen wieder und wieder nach, als würde man einen Film zum wiederholten Male anschauen, findet jedoch keine Lösung des Problems. Natrium chloratum-Personen neigen häufig zu Wortfindungsstörungen und Vergesslichkeit. Materielles, insbesondere Finanzielles, spielt für sie eine untergeordnete Rolle.

Natrium Chloratum findet Anwendung bei:

Natrium Chloratum Salbe findet Anwendung bei:

  • Hautblasen mit wässrigem Inhalt (z. B. Brandblasen, Blasen am Fuß)
  • Windeldermatitis
  • trockener Nase (als Nasensalbe)
  • Hautausschlägen mit Bläschen (mit wässrigem Inhalt)
  • trockene Haut und trockene Bindehäute der Augen zur Unterstützung der ärztlichen Behandlung
  • weißen abschilfernden Hautschuppen
  • Gürtelrose und Unterschenkelgeschwüren zur Unterstützung der ärztlichen Behandlung
  • Fließschnupfen zur Unterstützung der ärztlichen Behandlung

Wichtig: Natrium Chloratum ist das beste Schnupfenmittel der Biochemie.

Anwendungshinweise

Schüssler Nr. 8 in der Schwangerschaft

Schüßler-Salz Nr. 8 hat in der Schwangerschaft einen positiven Effekt auf Mutter und Kind. Natrium chloratum (=Natrium muriaticum) begünstigt Zellteilung und Blutbildung. Insbesondere in Verbindung mit Silicea (Nr. 11) hilft es bei der körperlichen Veränderung. Das Mittel dient der Lösung von Schlacken im Körper, entlastet das Lymphsystem. Es stärkt das Herz-Kreislauf-System. Auf die Psyche der Schwangeren wirkt es besänftigend, hilft bei Ängsten und dadurch bedingten Schlafproblemen, auch bei anderen durch die Schwangerschaft bedingten Gefühlsschwankungen sowie bei Migräne und großer morgendlicher Müdigkeit.
Im letzten Drittel der Schwangerschaft bereitet Natrium chloratum auf das Stillen vor.

Schüssler Nr. 8 für Babys & Kinder

Natrium chloratum gibt man Kindern, die als entwicklungsverzögert gelten und sehr spät laufen und sprechen lernen. Schulkinder mit Konzentrationsschwierigkeiten können mit Unterstützung von Schüßler Nr. 8 besser lernen. Kinder, die aufgrund schlechter Träume nachts zur gleichen Zeit aufwachen, können mit Natrium chloratum therapiert werden.

Passende Salze

In Verbindung mit Salz Nr. 10 (Natrium sulfuricum) wird Natrium chloratum gegeben, um den Körper zu entschlacken, eingelagerte Giftstoffe aus dem Zellinneren zu lösen und auszuschwemmen. In Kombination mit Ferrum phosphoricum (Nr. 3) beschleunigt es die Bildung roter Blutkörperchen. Man gibt das Salz auch gern in Verbindung mit den Salzen Nr. 7 und Nr. 11.

Schüssler Nr. 8 Dosierung

Das Mineralsalz sollte in der Selbsttherapie ausschließlich in der Potenz D6 verwendet werden. Man nimmt täglich zwei bis fünf Tabletten. Natrium chloratum ist nicht für die Akutbehandlung geeignet.
Babys und Kleinkinder erhalten eine halbe Tablette täglich.

Schüssler Nr. 8 Einnahme

Nach Möglichkeit reicht man das Mittel nur einmal täglich, am besten gleich nach dem Aufstehen. Der Verzehr von Zitrusfrüchten und anderen Nahrungsmitteln mit einem hohen Gehalt an Vitamin C begünstigt die Wirkung von Natrium chloratum. Natrium chloratum sollte stets in einem entspannten Ruhezustand eingenommen werden.

Schüssler Nr. 8 Nebenwirkungen

Schüßler Nr. 8 zeigt als einziges der zwölf Funktionsmittel eine mögliche Erstverschlimmerung. Es sollte nicht länger als vier Wochen eingenommen werden, ansonsten könnten sich die Beschwerden verschlimmern. Nach vier Wochen ist grundsätzlich eine einmonatige Pause angeraten. Natrium chloratum darf nicht bei starker Hitze bzw. im Hochsommer verabreicht werden.

Verbesserung & Verschlechterung

Verbesserung

  • Frische Luft
  • Kaltes Baden
  • Vor dem Essen

Verschlechterung

  • Hitze
  • Vormittags
  • Geistige Anstrengung

Schüßler-Salz Nr. 8 online kaufen

Wir empfehlen für die Bestellung die Versandapotheke medpex. Medpex bietet Ihnen:

  • durchweg im Preis reduziertes Schüßler-Salze-Sortiment
  • nur 2 Tage Lieferzeit
  • günstige Versandkosten von 2,90 €, ab 20 € Bestellwert versandkostenfrei
  • Zahlung per Rechnung, PayPal oder Lastschrift
  • von Stiftung Warentest als "gut" bewertete Qualität (zweitbeste Versandapotheke im Test)

Jetzt direkt zu den Natrium Chloratum-Produkten bei medpex

Heilpraktikerin Ulrike Schlüter

Ulrike Schlüter - Heilpraktikerin

Inhaltliche Betreuung

Während meiner Ausbildung zur Heilpraktikerin lernte ich erstmals die Biochemie nach Dr. Schüßler kennen. Die Salze sind in ihrer Anzahl übersichtlich, sowie leicht verständlich und haben mich von Anfang an mit ihrer Wirkung begeistert. Inzwischen bin ich seit mehreren Jahren als Heilpraktikerin in eigener Praxis tätig und berate zum Thema Selbstbehandlung mit den Schüßler-Salzen. Ich bin Mitglied eines biochemischen Gesundheitsvereins. Dieser widmet sich vor allem der Information über die Schüßler-Salze.

Bitte beachten Sie:

Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch! Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Heilpraktiker, Arzt oder Apotheker!

 

Diese Seite empfehlen...